Besinnliche Weihnachtszeit,  Bloghop

Türchen 15 – Singen mit Kindergebärden

Weihnachtslieder gehören zur Weihnachtszeit, wie Plätzchen, Tannengrün und stimmungsvolle Lichter. Einige Lieder laden ein, sich mit der Geschichte bzw. dem Ursprung zu beschäftigen. „Stille Nacht, heilige Nacht“ entstand beispielsweise in Kriegszeiten und galt zu dieser Zeit als Trostlied.

Ariane von Bunte Familienwelt beschäftigt sich mit dem Thema Kindergebärden und wie diese begleitend zur Lautsprache die Kommunikation zwischen Eltern und Kindern erleichtern können.

Heute zeigt sie dir, wie du ein altbekanntes Weihnachtslied mit Gebärden begleiten kannst.

Vorschau zum Video

✍ Deine AUSZEIT für Tag 15

Schnapp dir deine Kinder, prägt euch die im Video gezeigten Gebärden ein und singt gemeinsam ein Weihnachtsständchen. Das ist auch eine schöne Überraschung für die Omas und Opas, die sich doch immer freuen, wenn ihre Enkel ihnen etwas vorsingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.